Hydraulikpuffer KHP

  

 

 

Die Hydraulikpuffer KHP sind speziell entwickelt worden um bewegte Massen, in nahezu allen technischen Anwendungsbereichen wie dem allgemeinen Maschinenbau, der Förder-, Lager- und Transporttechnik, sicher zum Stillstand zu bringen. 
Aufgrund der in sich geschlossenen Bauweise ist der Hydraulikpuffer in jeder beliebigen Betriebslage einsetzbar, ohne dass zusätzliche Rückstellelemente mit fremder Energie oder externen Mitteln eingesetzt werden müssen. 
Das Puffersystem eignet sich hervorragend um dynamische Massen, unter Berücksichtigung der betrieblichen Erfordernisse, auf kürzestem Wege abzubremsen. Durch die robuste Bauweise ist auch die Absorption hoher Aufprallmassen gefahrlos gewährleistet.